• Persönliche Beratung
    +49 (0) 2564 - 93 26 62
  • Weiterverarbeitung in D-Vreden
  • Kostenloser Versand
    in DE ab € 100

Hexis Verklebespray für Folie / Fensterfolie anbringen | MAGICSPRAY

19,50 € *
Nettopreis: 16,39 €
Mehrwertsteuer: 3,11 €
Inhalt: 0.5 Liter (39,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Array
(
)
1
  • HEX-MAGICSPRAY
Das  Verklebespray für Folie / Fensterfolie anbringen ist ein ganz toller Helfer für... mehr
Produktinformationen "Hexis Verklebespray für Folie / Fensterfolie anbringen | MAGICSPRAY"

Das Verklebespray für Folie / Fensterfolie anbringen ist ein ganz toller Helfer für Leute, die nicht so viele Erfahrungen mit der Folienverklebung haben. 

Fensterfolie anbringen mit unserem Verklebespray

Das Verklebespray (MAGICSPRAY) dient der einfachen Verklebung von Folien. Wenn ihr noch nicht so oft Folien verklebt habt, könnt ihr dieses Spray für nahezu alle Folien von uns einsetzen. Für Milchglasfolien ist dieses Spray perfekt geeignet. 

Dieses Spray ist NICHT geeignet für: Folien, die transparent sind (z.B. Sonnenschutzfolien für Autos oder Gebäude, Transparent farbige Folien, Lackschutzfolien für Autos und andere durchsichtige Folien).

Für unsere farbigen Folien, Tafelfolien oder auch Milchglasfolien ist das Produkt ideal einsetzbar um die Verklebung der Folien einfach für euch zu gestalten.

Funktionsweise des Verklebespray für Folie oder Fensterfolie anbringen

Das Verklebespray setzt die Anfangsklebkraft der Folien herunter. Durch den Film, der sich dann bildet ist die Folie auf dem jeweiligen Untergrund noch verschiebbar. Das Spray trocknet dann irgendwann weg und es bleiben keinerlei Rückstände zwischen Folie und Substrat. Genaueres in der Gebrauchsanleitung. Das Spray ist auf allen Oberflächen, die nicht durch Wasser beschädigt werden einsetzbar (bei empfindlichem Holz kann es unter Umständen nicht einsetzbar sein).

Gebrauchsanleitung für das Verklebespray für Folie oder Fensterfolie anbringen

  1. Untergrund, wo die Folie aufgeklebt werden soll reinigen
  2. Spray auf Untergrund und Folienklebeseite aufsprühen
  3. Folie ausrichten (sie sollte jetzt verschiebbar sein, ansonsten die Folie nochmal abziehen und ein bisschen mehr Verklebespray draufsprühen)
  4. Mit dem Rakel von der Mitte heraus die Flüssigkeit herausstreichen
  5. Folie nochmal feste mit dem Rakel andrücken
  6. Trocken wischen mit einem Trockentuch
  7. FERTIG!

Das Verklebespray wird in 500ml Einheiten ausgeliefert. Das reicht für einige Verklebungen. Die Maße der Sprühflasche sind: ca. 248 x 85 x 60 mm.

Weiterführende Links zu "Hexis Verklebespray für Folie / Fensterfolie anbringen | MAGICSPRAY"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hexis Verklebespray für Folie / Fensterfolie anbringen | MAGICSPRAY"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Informationen zu den Farben
Farben

Achtung! Diese Farben sind nicht farbverbindlich! Für ein Farbmuster klicken Sie auf diesen Link: Musteranforderung

Informationen zu der Folie
Folie

Infos zu unseren Wandtattoo-Folien

Kreative Lösungen für die Innenraumgestaltung

Mit den Wandtattoos bringen Sie Leben auf Ihre Zimmerwände, Fliesenspiegel oder aber auch sonstige Möbelstücke. Bei mehreren Wandtattoos kann man exzellent mit Kontrastfarben arbeiten und so eine noch höhere Individualisierbarkeit erzielen. Hauchen Sie Ihren alten Wänden neues Leben ein und lassen sich von unseren Artikeln inspirieren.

Haltbarkeit der Wandtattoo-Folien

Die Wandtattoo-Folie hat eine Haltbarkeit von ca. 3-4 Jahren im Außenbereich und ist somit im Innenbereich, wenn nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt, sehr lange Farbecht. Dadurch, dass unsere Wandtattoo-Folie einen semi-permanenten Kleber hat ist Sie von den meisten Untergründen innerhalb von 2 Jahren wieder rückstandsfrei entfernbar.

Farbvariationen

Durch die 100 verschiedenen Farben bieten wir eine sehr hohe Individualisierbarkeit der Wandtattoos. 30 glänzende Farben, wie Apfelgrün-glänzend, Himmeblau-glänzend oder z.B. Schokoladenbraun-glänzend; 50 matte Standardfarben, wie z.B. Kiwigrün-matt, Butterblumengelb-matt oder aber Schwarz-matt; 2 Metallic Farbtöne (silber-metallic, gold-metallic); 2 Metallic-matt Farbtöne (silber-metallic-matt, gold-metallic-matt); sowie die 16 matten Design-Folien runden das Farbspektrum ab.

Brandschutzklasse der Folie

Die Folie hat die Brandschutzklasse M1/B1 und ist nach Test auf die Brennbarkeit (nach ISO-Norm 3795) selbstverlöschend, wenn auf Aluminium verklebt.

Anbringen des Wandtattoos auf Ihre Wand

Das Anbringen von Wandtattoo-Folie ist mit ein bischen Geschick sehr einfach. Grundsätzlich wichtig ist, dass die Wand, die beklebt werden soll, fett-, silikon- und staubfrei ist, zudem sollte die Raumtemperatur über 10° Celsius (besser mehr als 15° Celsius) liegen. Ist die Wand frisch gestrichen, sollte die Wandtattoo-Folie frühestens nach zehn Tagen aufgebracht werden, wobei es sein kann, dass die Folie auf Latexfarbe und auf sehr stark strukturierten Oberflächen NICHT richtig haftet. Bestellen Sie sich, wenn Sie sich nicht sicher sind über den Menüpunkt "Musteranforderung" einfach ein kostenfreies Probemuster.

Bei rauhen Wänden, kann die Fläche, die mit dem Wandtattoo verziert werden soll, vorab aber etwas mit einem Föhn erwärmt werden. Durch das Erwärmen werden der Kleber und die Folie geschmeidiger und passen sich besser an die Strukturen an. Auch ein Filzrakel (Zubehör=>Rakel) kann dann helfen die Verklebung einfacher zu gestalten. Die Übertragungsfolie ist transparent und das Motiv ist zunächst noch spiegelverkehrt zu sehen. Um die Wandtattoo-Folie nun auf die Wand zu kleben, wird zuerst das weiße Trägerfolienpapier abgezogen und die Folie anschließend mit der Übertragungsfolie nach oben auf die Wand gelegt und mit ein bis zwei Klebestreifen fixiert (am besten eignet sich hierfür das sogenannte Kreppklebeband).

Mit dem beschriebenen Rakel oder einer anderen Andrückhilfe wird die Wandtattoo-Folie jetzt durch die Übertragungsfolie hindurch auf die Wand geklebt. In einem flachen Winkel und Stück für Stück kann die Übertragungsfolie dann vorsichtig abgezogen werden. Arbeiten Sie sehr langsam, da sonst die Gefahr besteht, dass Falten entstehen. Haftet das Wandtattoo an einigen Stellen noch nicht richtig an der Wand, wird die Übertragungsfolie einfach zurückgeklappt und die Wandtattoo-Folie noch einmal fest angedrückt. Man kann auch mit sauberen Fingern noch ein wenig nachhelfen oder einem feuchten Tuch (allerdings nicht mit Wasser an die Klebeseite der Folie kommen, das mindert die Klebefähigkeit).

Zuletzt angesehen